Telefon: 02152 89872-10 | Fax: 02152 89872-19 (Wachtendonker Str. 38) | Telefon: 02152 89872-20  | Fax: 02152 89872-29 (Pestalozzistraße)

Sekundarstufe II


Aufbau und Abschlüsse

Mit dem Schuljahr 2020/21 sind wir in die gymnasiale Oberstufe gestartet.
71 Schülerinnen und Schüler besuchen aktuell die Jahrgangsstufe Einführungsphase (EF).

Unsere Schüler*innen streben das Abitur im Jahr 2023 an. Zugleich wird in diesem Jahr der Aufbau der Gymnasialen Oberstufe seinen vorläufigen Abschluss finden und wir können dann in Bezug auf die Schullaufbahnen alle allgemeinbildenden Abschlüsse anbieten.
Dazu gehört dann vor allem die Allgemeine Hochschulreife. Auch ist der Erwerb des schulischen Teils der Fachhochschulreife möglich.

Die gymnasiale Oberstufe umfasst die einjährige Einführungsphase (EF) und die zweijährige Qualifikationsphase (Q1 und Q2), die mit den Abiturprüfungen ihren Abschluss findet.

Ab der Qualifikationsphase bieten wir die Leistungskurse Deutsch, Englisch, Geschichte, Erziehungswissenschaften, Mathematik, Biologie und Sport an.

Im Bereich der Sprachen werden neben Englisch auch Spanisch und Niederländisch angeboten. Diese beiden Fächer können beim Eintritt in die Oberstufe auch als neu einsetzen de Fremdsprachen gewählt werden.


Was macht uns uns?

Zu den Besonderheiten unserer Oberstufe zählt der koordinierte Übergang von der Sekundarstufe I in die Sekundarstufe II.
Das geschieht nicht zuletzt über den Brückenkurs, der am Ende der 10. Klasse stattfindet. Vor allem aber zeichnet sich unsere Oberstufe durch ein engmaschiges Beratungssystem aus.
Differenziertes Fördern und Fordern stellt das Grundprinzip unserer Oberstufe dar, so dass jede Schülerin und jeder Schüler den individuell bestmöglichen Abschluss in der Sekundarstufe II erreicht.


Sport als Leistungsfach

Nach einem erfolgreichen Antragsverfahren bieten wir das Fach Sport als Leistungskursfach an.

Der erste Kurs beginnt im Schuljahr 2021/22. Damit durchlaufen die Schüler*innen, die den Kurs gewählt haben, fünf Stunden Sportunterricht pro Woche und bereiten sich so auf die Prüfungen im Frühjahr 2023 vor, die aus einer zentral gestellten Klausur und drei Praxisprüfungen bestehen.

In der Stadt Kempen ist die Gesamtschule Kempen die einzige Schule, die das Fach als Leistungskurs anbietet.


Immer das Neueste

Die Oberstufe der Gesamtschule hat das Gebäude der ehemaligen Martinschule bezogen, einen sehr schönen Backsteinbau aus dem Jahr 1913. Dieser ist im Erdgeschoss für diesen Zweck komplett saniert und mit der modernsten Technik ausgestattet worden.

Um die künftigen Jahrgangsstufen der Oberstufe aufnehmen zu können, wird in der nächsten Zeit das übrige Gebäude ebenfalls in Stand gesetzt. Die Oberstufe der Gesamtschule Kempen erhält dadurch ein Gebäude mit einem ganz besonderen Charme und hoher Funktionalität.


Nichts ohne Menschen

Unsere Oberstufe ist geprägt von Menschen, die hier lernen und leben wollen. Die aktuelle Jahrgangsstufe EF zeichnet sich dadurch besonders aus.

Die positive Lernatmosphäre überträgt sich auf alle Menschen, die in unserer Oberstufe tätig sind, so dass bei allem Neuen doch viel Vertrautheit herrscht.

Begleitet wird jede Jahrgangsstufe von jeweils zwei Beratungslehrer*innen, die jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen und die positive Entwicklung der individuellen Schullaufbahnen unterstützen.


Weiterführende Informationen

Detailliertere Informationen zur gymnasialen Oberstufe Kempen finden Sie auf unserer Homepage. In der Präsentation „Allgemeine Informationen zur Gesamtschule Kempen“ (PDF) im Bereich „Anmeldung 5 / EF“ gibt es Weiteres zu den Laufbahnen und zu dem, was uns ausmacht.

Gerne kommen wir aber auch persönlich mit Ihnen ins Gespräch. Nehmen Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit uns Kontakt auf.


Ansprechpartner

Klaus Dörnhaus
Telefonnummer: 02152-89872-10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Informationen
Adresse
  • Gesamtschule Kempen
  • Wachtendonker Str. 38
  • 47906 Kempen
Kontakt
  • Tel.:

    +49 (0)2152 89872-10

    Wachtendonker Str. 38
  • Tel.:

    +49 (0)2152 89872-20 

    Pestalozzistraße
  • E-Mail

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!