Telefon: 02152 89872-10 (Wachtendonker Str. 38) | 0 2152 89872-20 (Pestalozzistraße)

SchülerInnenvertretung

Die Schülervertretung nimmt die Interessen der Schülerinnen und Schüler wahr. Sie vertritt insbesondere deren Belange bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule und fördert ihre fachlichen, kulturellen, sportlichen, politischen und sozialen Interessen. Sie kann sich durch die Mitwirkung in den Gremien an schulischen Entscheidungen beteiligen sowie im Rahmen des Auftrags der Schule übertragene und selbstgewählte Aufgaben durchführen und schulpolitische Belange wahrnehmen.“ (Schulgesetz NRW § 74 Punkt 1)

Wer sind wir und was machen wir?

Die SV besteht aus den Klassen-, Kurs-, Stufen- und Schüler*innensprechern. Letztere bilden den Vorstand der SV und vertreten die gesamte Schüler*innenschaft der Gesamtschule Kempen. Die Schüler*innensprecher sind momentan Madeleine Smeets, Charlotte Konnen, Leya Bode, Celine Prutscher und Tim Magunski. Wir sind unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und im SV Büro (D204) zu erreichen. Bei Fragen, Anregungen oder Sonstigem kommt gerne vorbei oder schreibt uns eine Mail. Wie der Name schon unschwer erkennen lässt, vertreten wir die Interessen der Schüler*innen. Dazu stehen wir im ständigen Austausch mit Eltern, Lehrern und der Schulleitung. Konkret bedeutet das: regelmäßige Gespräche mit der Schulleitung und der Elternpflegschaft und die Vertretung der Interessen von Schülerinnen und Schülern in Schulgremien. Außerdem organisieren wir an der Gesamtschule Kempen unterschiedlichste Veranstaltungen und Aktionen für Schülerinnen und Schüler. So zum Beispiel Schulkleidungskollektionen für Schüler*innen für Schüler*innen oder auch die alljährliche Nikolausaktion.

Die SV-VerbindungslehrerInnen

Bei unserer Arbeit werden wir tatkräftig von drei vom Schülerrat gewählten Lehrer*innen unterstützt. Aktuell sind das Frau Zur, Herr Budeus und Herr Ludwig. Die SV-Lehrer*innen helfen uns bei der Umsetzung von Projektideen und stehen als Ansprechpartner bei Fragen oder Schwierigkeiten mit Rat und Tat zur Seite

Die SV in Gremien

Wie bereits erwähnt vertritt die SV die Interessen und Anliegen der Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Gremien der Schule:

Die Schulkonferenz
Das wichtigste und einflussreichsten Gremium, in dem die SV vertreten ist, ist die Schulkonferenz. Hier werden grundlegende Entscheidungen über die Gestaltung und die zukünftige Ausrichtung des Herders getroffen. In der Schulkonferenz sind sieben Schüler*innen als stimmberechtigte Mitglieder vertreten.

Die Fachschaftskonferenzen
Neben der Schulkonferenzen gibt es die sogenannten Fachkonferenzen. Hier wird über alle Sachen entschieden und beraten, die nur die einzelnen Fächer betreffen, so zum Beispiel die Anschaffung von neuen Schulbüchern. Sie bestehen aus den Lehrern des jeweiligen Faches und einem Eltern- sowie Schüler*innenvertreter. Schüler*innen und Eltern haben hier jedoch nur ein Antrags- und Rederecht, sind also als sogenannte „beratende Mitglieder“ Teil der Fachkonferenz.

Die Disziplinarkonferenz
Ein Schüler*innenvertreter sitzt auch in der Disziplinarkonferenz. Diese berät über eventuelle disziplinarische Konsequenzen eines Schülers, der im schweren Maße gegen die Regeln der Gesamtschule Kempen verstoßen hat. Der Schüler*innenvertreter ist hierbei aufgerufen, während der Beratung die Position des betroffenen Schülers in besonderer Weise in den Blick zu nehmen.

Der Schülerrat
Zudem gibt es auch ein SV-eigenes Gremium: Den Schülerrat. Dieser wählt die Schüler*innensprecher und die Schüler*innenvertreter für die einzelnen Gremien. Zudem berät und entscheidet er über wichtige, für die SV betreffende Fragen. Der Schülerrat besteht aus allen Klassen- und Kurssprechern. Er wird regulär einmal zu Beginn des Schuljahres einberufen und ggf. ein weiteres Mal pro Halbjahr.

  • Schulsprecherin: Madeleine Smeets

  • Vertretung: Charlotte Konnen

  • Leya Bode

  • Celine Prutscher

  • Tim Magunski

Nach § 74 des Schulgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen hat die Schülervertretung (SV) im Rahmen des Auftrags der Schule insbesondere die Aufgabe, die Interessen der Schülerinnen und Schüler bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit zu vertreten und die fachlichen, kulturellen, sportlichen, politischen und sozialen Interessen der Schülerinnen und Schüler zu fördern.Nach § 74 des Schulgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen hat die Schülervertretung (SV) im Rahmen des Auftrags der Schule insbesondere die Aufgabe, die Interessen der Schülerinnen und Schüler bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit zu vertreten und die fachlichen, kulturellen, sportlichen, politischen und sozialen Interessen der Schülerinnen und Schüler zu fördern.

Die inhaltliche Ausgestaltung der Mitwirkungsrechte der Schülervertretung ist im Erlass über die Mitwirkung der Schülervertretung in der Schule nach dem Schulmitwirkungsgesetz (SV – Erlass) geregelt.

Auf Landesebene ist die LandesSchülerInnenVertretung (LSV NRW) die Vertretung der Schülerinnen und Schüler.

Weitere Infos (externe Links):

Informationen
Adresse
  • Gesamtschule Kempen
  • Wachtendonker Str. 38
  • 47906 Kempen
Kontakt
  • Tel.:

    +49 (0)2152 89872-10

    Wachtendonker Str. 38
  • Tel.:

    +49 (0)2152 89872-20 

    Pestalozzistraße
  • E-Mail

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!